Anwaltskanzlei für Familienrecht, Erbrecht & Wirtschaftsmediation

Eva Bouffleur
Fachanwältin für Familienrecht. Rechtsanwältin.

Anwaltliches Profil


Erst wenn Sie der Überzeugung sind, dass Ihre Interessen von mir am besten wahrgenommen werden, habe ich erfolgreich gearbeitet.

Eva Bouffleur

  • Anwaltliches Selbstverständnis
  • Beruflicher Werdegang
Tab 1
Anwaltliches Selbstverständnis
Meine Tätigkeit als Rechtsanwältin verstehe ich als hochspezialisierte Dienstleistung. In einem intensiven Erstgespräch analysiere ich zusammen mit Ihnen zunächst die bestehende Situation sowie den sich daraus ergebenden Handlungsbedarf. Dabei steht zunächst die außergerichtliche Konfliktlösung im Vordergrund.

Sowohl im Rahmen des Erstgespräches, als auch im Verlaufe des Mandates, zeige ich Ihnen die rechtlichen Möglichkeiten auf und wir vereinbaren und überprüfen die weitere Vorgehensweise unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation.

Im Bedarfsfall stelle ich auch gerne Kontakte zu anderen beratenden Berufsgruppen her.
Tab 2
Beruflicher Werdegang
Nach dem Studium in Mainz und dem Referendariat in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, erhielt ich im Jahre 1991 meine Zulassung als Rechtsanwältin beim Amts- und Landgericht Ulm.

Meine Berufstätigkeit als Rechtsanwältin begann in der Wirtschaftskanzlei Prof. Dr. Klaus Fett in Ulm. Neben der anwaltlichen Tätigkeit unterrichtete ich mehrere Semester als Lehrbeauftragte für Wirtschafts- und Zivilrecht an der Fachhochschule Neu-Ulm.

Im Jahre 1997 gründete ich in Ulm meine eigene Kanzlei für Zivilrecht mit den Schwerpunkten Arbeits- und Familienrecht.

Nach meinen Umzug nach Ludwigshafen im Jahre 2000, verlagerte ich meine anwaltliche Tätigkeit schwerpunktmäßig auf das Familien- und Erbrecht sowie das Medizinrecht.

Zunächst in einer Bürogemeinschaft in Heidelberg, arbeitete ich ab Oktober 2004 bis Ende August 2012 mit meiner Kollegin RA Gisela Koziczinski (†) in Ludwigshafen am Rhein zusammen.

Am 1. September 2012 erfolgte die Verlegung meiner Kanzlei von Ludwigshafen an Ihren jetzigen Standort Limburgerhof im Rhein-Pfalz-Kreis.

Seit dem WS 2016/17 bin ich zudem Lehrbeauftagte für Familienrecht an der Hochschule Ludwigshafen